• Weil Zuhause…

     

    …Geborgenheit bedeutet

Genossenschaftsmitglieder

VR Bank Nürnberg

VR Bank Nürnberg – Die Teilhaberbank

Gelebte Genossenschaft – seit 125 Jahren

„Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“ – Gemäß dieser einfachen Erkenntnis der Genossenschaftsväter Hermann Schulze-Delitzsch und Friedrich-Wilhelm Raiffeisen wurde im Jahr 1893 der Grundstein für die heutige VR Bank Nürnberg gelegt. Auch heute sind die genossenschaftlichen Grundsätze der Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung aktuell. Das belegen eindrücklich die steigenden Teilhaberzahlen. Weit über ein Drittel der rd. 60.000 Kunden sind bereits Teilhaber der VR Bank Nürnberg und genießen damit exklusive Vorteile in allen Bereichen des Bankings.

Stark und zukunftssicher

Mit ihren gut 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verfolgt die Nürnberger Genossenschaftsbank eine nachhaltige Geschäftspolitik und verzeichnet ein stetiges Wachstum. Ihre Bilanzsumme liegt inzwischen bei rd. 1,3 Mrd. EUR. Das betreute Kundenvolumen beträgt rd. 2,7 Mrd. EUR.

Das erfolgreiche Unternehmen ist aber nicht nur Steuerzahler und attraktiver Arbeitgeber in der Region, sondern übernimmt auch soziale Verantwortung und handelt mit ökologischem Bewusstsein.

Lokal + digital = kundenfreundlich

Wie die Entwicklung der letzten Jahre zeigt, erwarten Kunden heute mehr von einer Bank, als nur Finanzdienstleistungen. Deshalb setzt die VR Bank Nürnberg, neben ausgezeichneter Beratung und bestem Service, auf Werte – Werte die den Menschen in der Region wichtig sind. Herzstück der Beratungsqualität sind nach wie vor langfristige Kundenbeziehungen, die auf Nähe und Vertrauen basieren. Nach der Devise „Banking leicht gemacht“, werden aber auch die zunehmenden Online-Trends mit einem flexiblen Multikanalangebot bedient. So ergänzen sich Tradition und Moderne bei der Teilhaberbank zu einer umfassenden, kundenfreundlichen Einheit.

Der Vorstand

vorstand-vr-bank-nuernberg

Links: Dirk Helmbrecht (Vorstandsvorsitzender), rechts: Günther Pfeufer (Vorstandmitglied)

VR Bank Bamberg-Forchheim eG

Regionalbank mit Tradition
Die VR Bank Bamberg-Forchheim eG Volk- Raiffeisenbank ist 2019 aus der Fusion der Volksbank Forchheim eG und der VR Bank Bamberg eG hervorgegangen. Damit haben sich zwei starke Partner zu einer Regionalbank zusammengeschlossen und decken innerhalb der Metropolregion Nürnberg den Großraum Bamberg-Forchheim ab. Ihre Bilanzsumme belief sich zum 31.12.2020 auf 2.344 Millionen Euro.

37 Geschäftsstellen in der Region Bamberg-Forchheim
Die VR Bank Bamberg-Forchheim eG betreut mit rund 320 Mitarbeitern in 37 Filialen über 100.000 Kunden und rund 44.000 Mitglieder. 2020 hatte sie ein betreutes Kundenvolumen von 4.546 Mio. Euro. Mit ihrer gewachsenen Struktur im Raum Bamberg-Forchheim legt die Genossenschaftsbank als starke Regionalbank besonderen Wert auf die individuelle Beratung sowie Nähe vor Ort – ohne jedoch dabei für Ihre Kunden ihr digitales Angebot in allen Bereichen aus dem Auge zu verlieren.

eistungsstarke Beratung nach genossenschaftlichen Grundsätzen
Als leistungsstarker regionale Partner für Bürger, Unternehmen und Kommunen in der Region Bamberg-Forchheim setzen wir die genossenschaftliche Idee „Was einer alleine nicht schaffen, das schaffen viele“ täglich in die Tat um.
Die VR Bank Immobilien Gesellschaft Bamberg-Forchheim verfügt über langjährige Erfahrung und Expertise rund um Immobilien in der Region.

links: Alexander Brehm, Vorstand; Mitte: Gregor Scheller, Vorstandsvorsitzender; rechts: Joachim Hausner, stellvertretender Vorstandsvorsitzender.

VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG

Das Unternehmensleitbild

Wir machen den Weg frei.

Die VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG ist eng mit der Region und deren Menschen verbunden. Unseren Mitgliedern und Kunden bieten wir bedarfsgerechte, innovative und nachhaltige Lösungen in allen Fragen des privaten und gewerblichen Finanzbereichs – in Kooperation mit den leistungsstarken Partnern der Genossenschaftlichen Finanzgruppe.

Wir machen den Weg frei.

„STARKE MITGLIEDER, STARKER VERBUND. FÜR EINE STARKE REGION!“

Das Ziel:

  • die gelebte Unternehmenskultur mit den vorrangigen Wertvorstellungen in Einklang zu bringen, für ein respektvolles Zusammenspiel aller Mitarbeiter
  • das nachhaltige, aufrechte Bemühen um den Kunden auch außerhalb des Unternehmens erkennbar zu machen.

Unsere Mission

Als mehrmaliger Branchensieger im Erlanger Kundenspiegel wollen wir auch künftig für unsere Mitglieder und Kunden die Nr. 1 in der Region bleiben.

Die VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG

  • handelt regional
  • lebt die genossenschaftliche Idee als Besonderheit
  • begegnet ihren Kunden auf Augenhöhe
  • sieht den Mitarbeiter als Erfolgsgarant

Wir sind die Region

  • Als mit der Region verwurzeltes Unternehmen sind wir nahe am Kunden.
  • Die Kompetenz unserer Mitarbeiter vor Ort ermöglicht schnelle Entscheidungen.
  • Wir engagieren uns für die Region mit unseren Sponsoringprojekten.
  • Als attraktiver Arbeitgeber und regionales Unternehmen tragen wir vor Ort zum volkswirtschaftlichen Erfolg bei.
  • Wir sind in der genossenschaftlichen FinanzGruppe organisiert, handeln jedoch eigenständig.

Der Vorstand

Wir führen zum Erfolg

Der Vorstand Ihrer VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG besteht aus zwei Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat bestellt wurden. Sie leiten die Bank eigenverantwortlich, vertreten sie nach außen und führen die Geschäfte. Der Vorstand ist dem Aufsichtsrat und den Mitgliedern der Bank zur Rechenschaft verpflichtet.

Hans-Peter Lechner

Vorstandsmitglied

Johannes Hofmann

Vorstandsvorsitzender

VR-Bank Mittelfranken West eG

Unsere Vision

… was Menschen bewegt! Begeisterung. Erfolg. Heimat.

Den Mitgliedern verpflichtet, lokal verankert und überregional vernetzt – dies sind die wesentlichen Merkmale der VR-Bank Mittelfranken West eG. Das leistungsstarke Kreditinstitut ist eine starke Gemeinschaft, die mit der Region verwachsen ist.

Begeisterung

Wir arbeiten mit Lust, Leidenschaft und höchstem Engagement. Mutig, ehrlich und offen setzen wir die genossenschaftliche Idee modern um. Wir beraten zielorientiert, fair und zuverlässig und bearbeiten die Wünsche unserer Mitglieder schnell und flexibel.

Erfolg

Der Erfolg unserer Mitglieder ist das, woran wir täglich arbeiten und uns jederzeit messen lassen. Wir nutzen Chancen, übernehmen Verantwortung und arbeiten mit Begeisterung und Engagement für die Ziele unserer Mitglieder. Unternehmerisch handeln, mutig entscheiden und die ständige Bereitschaft, besser zu werden, sind die Garanten unseres gemeinsamen Erfolgs.

Heimat

Heimat ist da, wo unsere Mitglieder zu Hause sind, wo Werteorientierung, Solidarität und Fairness nicht nur im Bankgeschäft, sondern auch im täglichen Miteinander gelten. Mit genossenschaftlichen Werten und wirtschaftlicher Stärke sind wir zuverlässiger Partner und Förderer unserer Mitglieder. Freundlich und sympathisch begegnen wir den Menschen und schaffen so eine Atmosphäre, in der man sich wohlfühlt.

Unsere Heimat ist uns wichtig: daher engagieren wir uns regelmäßig für soziale und karitative Einrichtungen vor Ort.  Die VR-Bank spendet dafür jährlich rund 220.000 Euro.

Vorstand

Der Vorstand Ihrer VR-Bank Mittelfranken West eG besteht aus drei Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat bestellt wurden. Sie leiten die Bank eigenverantwortlich, vertreten sie nach außen und führen die Geschäfte. Der Vorstand ist dem Aufsichtsrat und den Mitgliedern der Bank zur Rechenschaft verpflichtet

Der Vorstand

v.l.n.r: Hermann Mecker (stv. Vorsitzender), Dr. Gerhard Walther (Vorsitzender), Erwin Einzinger

Unternehmensleitbild der Schultheiß Holding GmbH

Als moderner Dienstleister mit fundierten regionalen Kenntnissen pflegen alle Unternehmen der Schultheiß Gruppe mit ihren Kunden vertrauensvolle, langjährige Partnerschaften und verstehen es dabei, auf die ständig steigenden Anforderungen in den einzelnen Bereichen zu reagieren.

Denken und handeln steht dabei auf drei Säulen: Qualität auf höchstem Niveau, umfassende Betreuung und zufriedene Kunden. Denn nur mit dieser verantwortungsbewussten Einstellung schafft man heute Werte, die auch in Zukunft Bestand haben.

Mit diesem Selbstverständnis haben alle Mitarbeiter der Tochterfirmen der Schulheiß Holding GmbH im Laufe der vergangenen Jahre die Marktposition sehr erfolgreich gefestigt, Kompetenzen ausgebaut und Geschäftsfelder erweitert. Von dieser soliden Basis aus blickt das Unternehmen erwartungsvoll in die  Zukunft und dabei stehen sowohl die Grundstücksverkäufer, Immobilienkäufer, Mieter und Softwarekunden, im Mittelpunkt allen Denkens und Handelns.

Die Schultheiß Projektentwicklung AG

Als ein in Nürnberg ansässiges und der  Metropolregion zutiefst verbundenes Bauträgerunternehmen ist es unser Ziel, neue Wege im Bereich der Architektur zu gehen und Baugebiete mit hohem Potenzial zu erschließen. Dies  erfordert ein Höchstmaß an Marktkenntnis, vereint mit dem Wunsch, Kunden attraktive Immobilien zu  bieten und diese so zu  realisieren, dass sie deren  Erwartungen bei  Weitem übertreffen.   Die individuelle und persönliche  Betreuung beginnt beim ersten  Gespräch und geht bis weit über den Notartermin hinaus. Durch  fundierte Marktkenntnisse und zielstrebiges  Arbeiten erfüllen wir die hohen Anforderungen von Käufern und Verkäufern. Unser Anspruch ist es, für beide  Seiten ein optimales Ergebnis zu  erzielen. Langjährige Erfahrungen, Kompetenz, ein sensibles  Gespür für Mensch und Markt, sowie zielorientierte Ideen sind die  Bausteine unserer  Unternehmenstätigkeit. Wichtig ist uns hierbei, einen vertrauensvollen Dialog mit unseren Kunden zu schaffen. Dies gelingt uns nicht zuletzt dadurch, dass wir  Lösungen aus einer Hand präsentieren. Ob Grundstückseinkauf, Projekt­entwicklung, Architektur,  Statik,  Haustechnik , Landschaftsarchi­tektur, Interior  Design, Bauleitung,  Finanzierung oder Gewährleistungs­verwaltung – wir  vereinen  alle  einzelnen Bereiche unter einem Dach, unterstützt durch die  Softwarefirma Schultheiß Software AG.

Abgerundet wird das Konzept durch unser Nürnberger Bauzentrum. Hier finden Bauherren auf 1.600 m² ein breit gefächertes Angebot von optisch und qualitativ hochwertigen Materialien  führender Markenhersteller. Der perfekten Ausstattung und der damit verbundenen maßgeschneiderten, individuellen Wunschimmobilie steht so nichts mehr im Wege. Zudem stehen unseren Kunden und Interessenten die erfahrenen Mitarbeiter der Abteilung Interior Design der Schultheiß Projektentwicklung AG mit ihrer langjährigen Erfahrung bei der Auswahl der Innenausstattung zur Seite und garantieren eine umfassende, fundierte und ganztägige Kundenbetreuung und -­beratung.

Generalbevollmächtigter der Schultheiß Holding GmbH

Konrad Schultheiß

Vorstände der Schultheiß Projektentwicklung AG

v.l.n.r. Dr. Gunter Krämer, Vorstand Finanzen/Personal; Frank Weber, Vorstand Technik; Michael Kopper, Vorstandsvorsitzender

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen